búren


búren
1 -rna -o prid., búrnejši (ú ū) zelo glasen: buren smeh; burni klici; sprejeli so ga z burnim ploskanjem // poln nemira: burni časi, dogodki; imela je burno preteklost; burno življenje / bil je burne krvi // ki naglo in živahno poteka: buren polet industrije / burna debata, polemika búrno prisl.: srce mu burno bije; burno sta se pozdravila ------ 2 -rna -o prid. (ȗ) star. poln burje, vetroven: burno in mrzlo vreme

Slovar slovenskega knjižnega jezika . 2000.

Look at other dictionaries:

  • Büren — (von althochdeutsch buri = Haus/Siedlung) ist ein Ortsname im deutschsprachigen Raum: Deutschland Büren (Westfalen), Stadt im Kreis Paderborn Büren (Gescher), Ortsteil der Stadt Gescher Büren (Neustadt am Rübenberge), Ortsteil der Stadt Neustadt… …   Deutsch Wikipedia

  • BUREN (D.) — BUREN DANIEL (1938 ) «Né à Boulogne Billancourt en 1938; vit et travaille in situ»: c’est par cette formule que Daniel Buren se définit lui même. Elle s’accorde à son admiration pour les situationnistes. De 1960 à 1965, Buren a sculpté et peint… …   Encyclopédie Universelle

  • Büren AG — bezeichnet zwei verschiedene Orte im Kanton Aargau, Schweiz die Ortschaft Büren (Gansingen) in der Gemeinde Gansingen die Ortsgegend Büren (Küttigen) in der Gemeinde Küttigen Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Buren [2] — Buren (spr. bjuren, nach holländischer Aussprache: bǖren), Martin van, achter Präsident der Vereinigten Staaten von Nordamerika, geb. 5. Dez. 1782 zu Kinderhook im Staat New York, gest. 24. Juli 1862, erhielt 1803 eine Advokatur daselbst. 1809… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Buren [1] — Buren, Bezirk u. Stadt in der niederländischen Provinz Geldern, mit 1830 u. 1100 Ew.; Waisenhaus, Schloß u. Titel einer Grafschaft. B. gehörte sonst der Hochstratenschen, dann der Culembergischen u. der Egmontschen Familie u. kam 1549 durch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Buren [2] — Buren (spr.Bjuren, nach holländischer Ausspräche Bührn), Martin van B., geb. 1782 in der holländischen Ansiedelung Kinderhook im Staate New Jork, ward 1803 Advocat, zog 1809 nach Hudson, wo er sich neben seiner Advocatur mit den öffentlichen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Büren — Büren, 1) Kreis im preußischen Regierungsbezirk Minden: hat im S. einen Zweig des Teutoburger Waldes u. Sauerlandes, im NO. ist Haide u. Moorland; es wird darin Landbau, Viehzucht, Leinweberei, Gerberei, Pottaschsiederei, Papier , Öl u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Büren — Büren, 1) Flecken und Kreisort im preuß. Regbez. Minden, am Zusammenfluß der Aste und Alme, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Paderborn B. und Geseke Brilon Wald, 212 m ü. M., hat 2 kath. Kirchen (von denen die Seminarkirche von den Evangelischen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Buren [1] — Buren (holl. Boers, spr. būrs, »Bauern«), Name der Bevölkerung holländischen Ursprungs in der Kapkolonie, Oranje River und Transvaalkolonie, in die sich 1687 auch eine Anzahl von Hugenotten mischte. Sie haben mit der heimischen Sprache das kühle… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Büren — Büren, Kreisstadt im preuß. Reg. Bez. Minden, an der Alme (zur Lippe), (1900) 2708 E., Amtsgericht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Büren [2] — Büren, Bezirksstadt im schweiz. Kanton Bern, an der Aare, (1900) 1735 meist evang. E., altes Schloß …   Kleines Konversations-Lexikon